Regensensor

Automatische Schließung der Lamellen bei Schlechtwetter

Mehr Informationen
Detailinformationen

Den Sommer länger genießen!

Unter diesem Motto lassen sich viele Leute eine Terrassenüberdachung installieren.

Bei Niederschlag und einer Temperatur über ca. 3°C schließen sich die Lamellen der Algarve® als auch der Camargue® automatisch. Sollte beispielsweise im Winter Schnee fallen und die Temperatur unter ca. 3°C liegen, dann gibt es 2 Möglichkeiten:

 

Die Lamellen öffnen sich

  • auf 30° Öffnungswinkel

oder wahlweise

  • auf 90° Öffnungswinkel

 

Dies garantiert, dass die mögliche Schneelast von 110kg/m² am Dach nicht überschritten wird.

Der Öffnungswinkel der Lamellen kann jederzeit mittels Handsender verstellt werden. Steigt die Temperatur wieder über den Schwellwert und sinkt anschließend wieder darunter, aktiviert sich der Schutzmechanismus wieder.